Erkunde die Ausstattung unseres Campervans

Sunny

Unser 2-Bett-Camper Sunny ist nicht nur stilvoll, sondern auch für Bequemlichkeit und Komfort konzipiert. Der große Sitzbereich mit Panoramablick lässt sich nachts in zwei Einzelbetten oder ein großes Queensize-Bett umwandeln. Ausgestattet mit allen wichtigen Annehmlichkeiten wie Heizung, Kühlschrank, Toilette, Dusche, Gasherd, Klimaanlage und sogar einer Mikrowelle. Das Schaltgetriebe sorgt dafür, dass du volle Kontrolle über dein Fahrerlebnis hast.

Buchungen ab nur NZ$140 pro Tag (Saisonabhängig)

Details zum Wohnmobil

Unser 2-Bett-Camper Sunny ist nicht nur stilvoll, sondern auch für Bequemlichkeit und Komfort konzipiert, um sicherzustellen, dass deine Reise mit unvergesslichen Momenten gefüllt ist.

Im Inneren findest du einen großen Sitzbereich, der nachts in zwei Einzelbetten oder ein großes Queensize-Bett umgewandelt werden kann und ausreichend Schlafplatz für dich und deinen Mitreisenden bietet.

Sunny ist ausgestattet mit allen wichtigen Annehmlichkeiten für eine gemütliche Reise, darunter Heizung, Kühlschrank, Toilette, Dusche, Gasherd, Spüle, Klimaanlage im Fahrerhaus und im hinteren Bereich sowie sogar einer Mikrowelle. Das Schaltgetriebe garantiert, dass du volle Kontrolle über dein Fahrerlebnis hast.

Dank des zusätzlichen Komforts eines Frisch- und Abwassertanks sowie von Solarpanelen ist Sunny perfekt für das Frei-Campen geeignet und ermöglicht es dir, abgelegene Ziele problemlos zu erkunden.

Fahren:

2 bequeme Sitze in der Fahrerkabine, leistungsstarker Motor, Klimaanlage im Fahrerhaus. Das Schaltgetriebe garantiert, dass du volle Kontrolle über dein Fahrerlebnis hast, und der Camper kann mit einem PKW-Führerschein gefahren werden.

Fahrzeugabmessungen: 

Höhe 2,7m – Innenhöhe 1,83m – Länge 5,9m – Breite 2m

Leben:

A large living area where you can comfortably lounge around. Open up the rear windows and soak up the views. The TV with USB and DVD player and satellite dish provides entertainment on a rainy day. With a powerful heater, Sunny let’s you explore NZ even in the coldest winter without getting cold while the aircon in the back keeps you cool in summer. Solar panels and gas ensure that you can charge your phones, heat the camper and cook meals even when freedom camping.

Betten:

Nachts verwandelt sich der Essbereich in ein großes Bett oder zwei Einzelbetten.

1 Double Bed is 2m x 1.7m

Single Bed on passenger side is 2m x 0.65m, single bed on driver side is 1.8 x 0.8m.

Küche:

Spüle, 3-flammiger Gasherd, 90-Liter-Kühlschrank mit Gefrierfach, komplett ausgestattet mit allem, was du brauchst, und reichlich Stauraum für deine Lebensmittel.

Badezimmer:

Dusche mit sofortigem warmem Wasser & richtiger Toilette.

Stauraum:

Zwei Stauräume unter den Sitzbänken, sowohl von innen als auch von außen zugänglich.

Draussen:

Klappbare Außentisch und -stühle, ein Fahrradträger für 2 Fahrräder kann auf Anfrage bereitgestellt werden (keine Elektrofahrräder!), sowie ein ausziehbares Markisendach sind nur einige der großartigen Features von Sunny.

Alles, was ihr mitbringen müssen, sind eure Kleidung und ein paar Lebensmittel, und schon seid ihr bereit für euer nächstes Abenteuer.

Abholung und Rückgabe in Beachlands/Ost-Auckland – etwa 40 Minuten vom Flughafen entfernt. Alternativ können wir einen Shuttleservice vom/zum Flughafen für jeweils NZ$110 organisieren (zahlbar direkt an den Shuttleservice).

Option „Schnelle Abgabe“:

Hast du es eilig, nach Hause zu kommen? Wähle die „Schnelle Abgabe Option“ und wir kümmern uns um die Entleerung des Abwassers und der Toilette sowie der Reinigung für dich.

Zusätzliche Informationen

Fahren

Klimaanlage, Manuelles Getriebe

Draussen

Markise, Campingmöbel

Merkmale

Boom Box, Besteck und Teller, Kühlschrank & Gefrierfach, Heizung, Klimaanlage, Mikrowelle, Solarzellen, Espressokane für den Herd.

Leben

Klimaanlage,Fernseher, DVD Spieler, Satellitenschüssel

Sicherheit

Feuerlöschdecke, Feuerlöscher, GPS-Tracker, Rauchmelder

Fotos

Verfügbarkeit & Buchungskosten

We do have a general minimum booking duration of 3 days.

All rates are in New Zealand Dollar.

The below quotation is database generated and includes long term hire discounts of 5% for bookings exceeding 20 days, 10% for bookings exceeding 40 days and 20% for bookings exceeding 90 days.

  • Dezember 2023
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 01
  • 02

Bitte wähle ein Datum aus

Grundversicherung - $7500 Selbstbeteiligung

Premium-Versicherung – $1000 Selbstbeteiligung($30,00)

Servicegebühr($200,00)

WLAN pro Tag($10,00)

1 Autositz bis 4 Jahre($25,00)

1 Autositz bis 4 Jahre($25,00)

1 Sitzerhöhung ab 5 Jahren($15,00)

1 Sitzerhöhung ab 5 Jahren($15,00)

Tragbarer Grill($70,00)

GPS($25,00)

Schnelle Abgabe($250,00)

    Abschleppdienst

    Einfache Versicherung

    umfassende Trainingsvideos

    Unbegrenzte Fahrer

    Buchungshinweise

    Versicherung

    Zahlung und Stornierungen

    Häufig gestellte Fragen

    Wir verstehen, dass die Zeit oft begrenzt ist und du so viel wie möglich sehen möchtest. Obwohl unsere Preise die Abholung und Rückgabe in Auckland widerspiegeln, bieten wir auch Einwegmieten nach Wellington, Nelson und Christchurch nach individueller Absprache an. Bitte kontaktiere uns mit deinen gewünschten Reisedaten und wir erstellen dir gern ein Angebot für eine Einwegmiete. 

    Absolut. Alle unsere Camper haben ein Self Containment Zertifikat, was euch erlaubt überall wo es nicht ausdrücklich verboten ist, frei zu campen.

    • Unsere Wohnmobile sind mit Solarpaneelen ausgestattet, die die Kraft der Sonne nutzen, um die Hausbatterie tagsüber aufzuladen. Dies bedeutet, dass du eine kontinuierliche Stromversorgung für den Betrieb aller Geräte, Lichter und Heizsysteme hast, auch wenn du nicht an den Strom angeschlossen bist. 
    • Autarke Wassersysteme: Wir wissen, wie wichtig es ist, beim Freiheitscamping Zugang zu frischem Wasser zu haben und verantwortungsvoll mit Abfällen umzugehen. Deshalb sind unsere Wohnmobile mit Frischwasser- und Abwassertanks ausgestattet. Ihr könnt den Komfort eines eingebauten Waschbeckens, Wasserhahns und einer Dusche genießen und wisst, dass euer Wasserbedarf gedeckt ist und das Abwasser aufgefangen wird. Unsere separaten Toiletten- und Duscheinrichtungen sorgen für Privatsphäre und Hygiene, sodass ihr das Freiheitscamping-Erlebnis in vollen Zügen genießen könnt.
    • Gasflaschen: Alle unsere Wohnmobile sind mit einer vollen Gasflasche ausgestattet, mit der ihr unterwegs in der Natur selbstständig kochen, das Wasser erhitzen und den Wohnwagen heizen könnt.

    Es gibt keine Begrenzung, wie viele Tage ihr frei campen könnt. Da die Wohnmobile ihre Batterie tagsüber aufladen, habt ihr dauerhaft Strom. Ihr müsst das Abwasser und die Toilette alle paar Tage entleeren und sowohl Frischwasser als auch Gas nachfüllen.

    In Neuseeland gibt es im ganzen Land öffentliche Abwasserstationen - sogenannte Dumping Stations. Diese sind kostenlos und rund um die Uhr geöffnet. Das kostenlose Campermate-App zeigt euch die Standorte von den Dumping Stations. Diese verfügen in der Regel auch über Frischwasser. Beachtet jedoch, dass dieses meist nicht zum Trinken geeignet ist und nur zum Waschen verwendet werden sollten.

    Das hängt unbedingt von der Anzahl der mitreisenden Personen und euren Gewohnheiten ab. Bei 4 Personen, die zweimal täglich duschen, den Abwasch machen und die Toilette benutzen, reicht das Wasser und die Toilette für etwa 2 Tage. Mit 2 Personen und nur Miniduschen könnt ihr das Wasser möglicherweise auf 4 Tage strecken. 

    Das Gas reicht in der Regel mindestens eine Woche, wenn ihr viel heizt, viel länger, wenn ihr nicht viel heizt.

    Das kostenlose Campermate-App zeigt eine gute Anzahl von Freedom Campingplätzen. Ihr könnt auchauf Google Maps suchen, indem ihr das gesuchte Gebiet vergrößern und „Freedom Camping“ eingebt und euch die Reviews durchlest. Da findest man öfter auch Plätze, die das Campermate App nicht gelistet hat.

    Alle unsere Wohnmobile sind mit einem Stromkabel ausgestattet, das Sie auf dem Campingplatz anschließen können.

    Beim Freedom Camping könnt ihr alle Geräte, USB-Anschlüsse und alle 12-V-Geräte nutzen. Die 240-V-Steckdosen funktionieren nur, wenn der Camper auf einem Campingplatz an die Stromversorgung angeschlossen ist.

    Alle unsere Wohnmobile verfügen über einen Campingtisch und 6 Campingstühle.

    Ja. Die Höhe der Kaution hängt von deinem gewählten Versicherungspaket und der jeweiligen Selbstbeteiligung ab. Wenn du die Grundversicherung gewählt hast, beträgt deine Selbstbeteiligung $7500, wenn du die Prämienversicherung gewählt hast, beträgt die Selbstbeteiligung $1000.

    Leider ist die Vorautorisierung nur für 30 Tage gültig. Bei Reisen, die weniger als 30 Tage dauern, autorisieren wir daher deine Kreditkarte und belasten die Kaution nur, wenn du einen Unfall oder Schaden hast. Bei Reisen, die länger als 30 Tage dauern, verlangen wir die Zahlung der Kaution in bar oder per Kreditkarte. Diese wird am Ende deiner Reise zurückerstattet.

    Die Mietpreise für Mietwohnmobile, Wohnmobile und Freizeitfahrzeuge werden pro Kalendertag berechnet, unabhängig von der tatsächlichen Abholzeit.

    Unsere Preise beinhalten:

    • Unbegrenzte Kilometer
    • Unbegrenzte Fahrer
    • Kreditkartengebühren
    • Unterstützung unterwegs per Telefon und Whatsapp falls ihr Probleme habt
    • Bettwäsche – Bettdecken, Bettbezüge, Kissen, Kissenbezüge, Bettwäsche, Handtücher 
    • Küchen- und Kochutensilien (einschließlich Töpfe, Bratpfanne, Schüsseln, Kochutensilien, Geschirr, Geschirr, Kaffeekanne, Espressokanne für den Herd, Reinigungsgeräte, Teetürme)
    • Volle LPG-Gasflasche (muss voll zurückgegeben werden)
    • Campingtisch und 6 Stühle
    • Mautgebühren
    • Mehrwertsteuer (GST)

    Nein, die Wohnmobile verfügen nicht über Internet, wir bieten aber einen Wifi Router als Zusatz mit unbegrenztem Datenvolumen für $10/Tag an. Dies kann bei deiner Buchung mit dazu gebucht werden.

    Für die meisten Benutzer ist ein Wifi Router eine bessere Lösung als ein mobiler Datentarif fürs Handy:

    • Die Abdeckung ist in der Regel besser als bei Mobilfunknetzen, die in besiedelten Gebieten meist eine gute Abdeckung haben, anderswo jedoch eingeschränkt sein können.
    • Ihr könnt mehrere Geräte anschließen und mit einer Reichweite von etwa 20 Metern innerhalb oder außerhalb Ihres Wohnmobils online sein.
    • In der Regel ist es deutlich günstiger
    • Vorbehaltlich der Funknetzabdeckung und angemessene Nutzung

    Alle aufgeführten Fahrer müssen mindestens 25 Jahre alt und mindestens 12 Monaten im Besitz einer gültigen Volllizenz sein. Dein Führerschein muss Fahrzeuge bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t zulassen. Bei der Fahrzeugübernahme werdet ihr gebeten, den Führerschein für alle Fahrer vorzulegen.

    Wenn dein Führerschein nicht auf Englisch ist, benötigst eine Übersetzung deines Führerscheins. Die Übersetzung muss bereitgestellt werden von:

    • Einem anerkannten Übersetzungsdienst der Neuseeländische Transportagentur)
    • Ein diplomatischer Vertreter bei einer Hochkommission, Botschaft oder einem Konsulat oder der Behörde, die Ihre ausländische Lizenz ausgestellt hat.
    • Als Übersetzung ist ein internationaler Führerschein (ausgestellt gemäß einem Übereinkommen der Vereinten Nationen über den Straßenverkehr) zulässig.

     

    The standard minimum hire period is 3 days.

    Das neuseeländische Gesetz schreibt vor, dass alle Kinder unter sieben Jahren einen zugelassenen, ihrem Alter und ihrer Größe entsprechenden Kinderrückhaltesystem verwenden müssen.

    Wir haben Kindersitze und Sitzerhöhungen im Angebot, diese können bei der Buchung mit dazu gebucht werden. Unsere Camper Carly, Bobby und Harry haben ISOFIX. 

    Keine Sorge, wir haben sehr umfassende Trainingsvideos, die dich im Handumdrehen zum Campervan-Profi machen. Sie decken alles ab, von der Nutzung des Kühlschranks über das Heizen, das Entleeren des Abwassers bis hin zur Verwendung der Kassette usw. Schau dir die Videos hier an: Trainingsvideos

    Wenn ihr NICHT die Option „Schnelle Rückgabe“ (Quick Drop Off) ausgewählt haben, gehen wir davon aus, dass vor der Rückgabe des Wohnmobils Folgendes getan wurde:

    • Entleeren des Abwassers.
    • Entleeren der Toilette.
    • Frischwasser ist aufgefüllt.
    • Das Innere des Wohnmobils, einschließlich Herd, Backofen, Kühlschrank, Toilette und Dusche wurde gereinigt (wir erwarten nicht, dass ihr die Bettwäsche wascht oder den Camper von Aussen reinigt).
    • Den Tank wurde aufgefüllt.
    • Die Gasflasche wurde aufgefüllt.
    • Der Kühlschrank wurde geleert und alle Lebensmittel entfernt.
    • Der Müll wurde geleert.
    • Das Geschirr ist abgewaschen und verstaut.

    Solltet ihr die Option „Schnelle Rückgabe“ (Quick Drop Off) gewählt haben, gehen wir davon aus, dass vor der Rückgabe des Wohnmobils Folgendes erledigt wurde:

    • Den Tank wurde aufgefüllt.
    • Die Gasflasche wurde aufgefüllt.
    • Der Kühlschrank wurde geleert und alle Lebensmittel entfernt.
    • Der Müll wurde geleert.

    Ja, ihr könnt euer Auto gerne außerhalb unseres Grundstücks auf der Straße abstellen. Wenn ihr sicheres Parken bevorzugen, steht euch in einem nahegelegenen Lagerhaus ein Parkplatz für $10 pro Tag zur Verfügung.

    Wir bieten keine Lieferung der Wohnmobile zum Flughafen an, da die Schulung und Übergabe dort sehr schwierig ist. Wir haben eine Vereinbarung mit einem örtlichen Shuttleservice getroffen, um unsere Gäste für $110 pro Strecke zum und vom Flughafen zu transportieren, zahlbar direkt beim Shuttle. Hoteltransfers können auf Anfrage angeboten werden. Gerne organisieren wir den Transport für euch. 

    Ja, ihr habt Pannenhilfe durch den AA inklusive. 

    Wenn das Wohnmobil eine Panne hat oder ein mechanisches Problem vorliegt, das nicht vor Ort behoben werden kann, schleppt die AA das Wohnmobil zum nächstgelegenen sicheren oder Reparaturort, wo Vorkehrungen für die Reparatur getroffen werden können oder wo es sicher gelagert werden kann. Der Pannenservice deckt keine Pannenkosten aufgrund von falschem Kraftstoff, verlorenen Schlüsseln oder wenn ihr euch aus dem Fahrzeug ausgesperrt haben.

    Ja, alle Hochbeete verfügen über ein Sicherheitsnetz, um das Herausfallen eurer Kleinsten zu verhindern.

    Jeder, der Neuseelands Straßen nutzt, trägt zu deren Instandhaltung bei. Die meisten Verkehrsteilnehmer zahlen beim Kauf von Kraftstoff eine Abgabe. Andere, beispielsweise Fahrer von leichten Dieselfahrzeugen und schweren Fahrzeugen wie Lastkraftwagen, zahlen über Straßennutzungsgebühren (Road User Charges, RUC). Die Straßenbenutzungsgebühren werden auf der Grundlage der von euch gefahrenen Kilometer berechnet. Bei der Übergabe notieren wir den Kilometerstand zu Beginn eurer Reise und berechnen dann bei der Rückgabe des Wohnmobils die zurückgelegte Strecke. Die Straßenbenutzungsgebühren betragen $9/100 gefahrene Kilometer und können am Ende eurer Fahrt in bar oder per Kreditkarte bezahlt werden. 

    Schaut euch auch unsere anderen Wohnmobile an

    Sunny

    Teile es weiter

    Kategorie
    de_DEDeutsch